Termine

Home/Termine

Apr
28
Di
Tagesseminar „Die Wirkung meiner Stimme“
Apr 28 um 9:00 – 17:00

Es kommt nicht nur darauf an, WAS Sie sagen, sondern WIE Sie es sagen!

Nur zu 7 % wirkt der Inhalt Ihres Gesagten. Ihre Kunden und Klienten benötigen Vertrauen, um sich für Ihr Unternehmen zu entscheiden. Sie möchten nicht nur durch Inhalte überzeugt werden, sondern durch gute Gefühle, die SIE bei ihnen auslösen.

Sie lernen, mit dem souveränen Gebrauch Ihrer Stimme Ihr Gegenüber in eine klare und lebendige Verhandlungs- und Beratungsatmosphäre zu führen: ein Grundstein für Ihre Tätigkeit.

In diesem Seminar erleben Sie sich, Ihre Stimme und Ihre stimmliche Wirkungen und lernen Wege kennen, wie Sie Ihre eigene Stimme selbstbestimmt nutzen und benutzen können.

Finden Sie so die Stimme, die Ihnen und Ihrer Persönlichkeit entspricht und wirkt, wie Sie es sich wirklich wünschen!

In diesem Seminar erfahren und erlernen Sie, wie Sie …

  • Ihre Stimme gesund und effektiv nutzen und einsetzen.
  • klar und deutlich Ihre Aussagen und Ansagen treffen.
  • gewünschte Stimmungen mit Ihrer Stimme hervorrufen .
  • sich und Ihren Aussagen Zeit und Gewicht geben.
  • stärkende und die Stimme unterstützende Körpergesten nutzen.
  • sich selbst und Ihrem Körper noch mehr Größe und Raum gönnen.
  • Ihre Wirkung mitbestimmen.

Inhalte

  • StimmGesundheit – & hygiene
  • Atem – Motor der Stimme
  • KörperHaltungen
  • WirkungsVolles Sprechen
  • Ihre stimmliche Wirkung
  • Ihre Präsentation

Methoden

Vorträge – Einzelübungen – Gruppen- und Partnerarbeit – Erfahrungsaustausch

 Bitte melden Sie sich an unter:
https://www.haus-der-unternehmer.de/weiterbilden/seminar/28042020-die-wirkung-ihrer-stimme/?tx_rscal_calendar%5Baction%5D=show&tx_rscal_calendar%5Bcontroller%5D=Event&cHash=ce2afc73bc471b51f8e790eb1ed3cfb4
Mai
26
Di
TagesSeminar „Aktives Stimmtraining“ ISM Academy Dortmund
Mai 26 um 10:00 – 17:00
AKTIVES STIMMTRAINING
Mit der Stimme zum Erfolg! – Präsentieren Sie sich in Ihrem besten stimmlichen Licht!
Was bedeutet Ausstrahlung, was macht eine Persönlichkeit aus und was hat das mit der Stimme zu tun? Der Schwerpunkt dieses Seminars liegt auf Ihrer Stimmpersönlichkeit. Es wird kreativ mit Ihrer Sprechstimme gearbeitet, damit das, was Sie sagen, noch besser das Ohr Ihres Gesprächspartners erreicht und Sie bewusst, ökonomisch und damit gesund – auch in Stresssituationen – mit Ihrem „Instrument Stimme“ umgehen können und Ihr stimmliches Potential erweitern.
Sie verbessern Ihre stimmliche Belastbarkeit, Ihr Durchsetzungsvermögen, die Dynamik und Tragfähigkeit ihrer Stimme, die Flexibilität und Vielfalt Ihrer stimmlichen Ausdrucksmöglichkeiten, Ihre stimmliche Empathie, Ihre Artikulation und Verständlichkeit sowie den Umfang und das Volumen Ihrer Stimme.
Anatomie und Physiologie der am Atem-, Sprech- und Stimmprozess beteiligten Muskulatur  – Wechselwirkung zwischen Körperhaltung und Stimme – Körperwahrnehmung  – Training der am Stimmvorgang beteiligten Muskulatur – Kriterien, die die Stimme negativ beeinflussen – Artikulation mit Konsonanten, Wörtern und Texten – Wechselwirkung zwischen Stimme und Stimmung – Bestimmen Sie selber Ihre Wirkung – Präsentatationsübungen 

 

BUCHUNG BITTE UNTER www.ism-academy.de

Dez
8
Di
TagesSeminar „Aktives Stimmtraining“ ISM Academy Dortmund
Dez 8 um 10:00 – 17:00
AKTIVES STIMMTRAINING
Mit der Stimme zum Erfolg! – Präsentieren Sie sich in Ihrem besten stimmlichen Licht!
Was bedeutet Ausstrahlung, was macht eine Persönlichkeit aus und was hat das mit der Stimme zu tun? Der Schwerpunkt dieses Seminars liegt auf Ihrer Stimmpersönlichkeit. Es wird kreativ mit Ihrer Sprechstimme gearbeitet, damit das, was Sie sagen, noch besser das Ohr Ihres Gesprächspartners erreicht und Sie bewusst, ökonomisch und damit gesund – auch in Stresssituationen – mit Ihrem „Instrument Stimme“ umgehen können und Ihr stimmliches Potential erweitern.
Sie verbessern Ihre stimmliche Belastbarkeit, Ihr Durchsetzungsvermögen, die Dynamik und Tragfähigkeit ihrer Stimme, die Flexibilität und Vielfalt Ihrer stimmlichen Ausdrucksmöglichkeiten, Ihre stimmliche Empathie, Ihre Artikulation und Verständlichkeit sowie den Umfang und das Volumen Ihrer Stimme.
Anatomie und Physiologie der am Atem-, Sprech- und Stimmprozess beteiligten Muskulatur  – Wechselwirkung zwischen Körperhaltung und Stimme – Körperwahrnehmung  – Training der am Stimmvorgang beteiligten Muskulatur – Kriterien, die die Stimme negativ beeinflussen – Artikulation mit Konsonanten, Wörtern und Texten – Wechselwirkung zwischen Stimme und Stimmung – Bestimmen Sie selber Ihre Wirkung – Präsentatationsübungen 

 

BUCHUNG BITTE UNTER www.ism-academy.de